Schädlingsbekämpfung

(Titelbild Quelle: pixabay.com | Fotograf: geralt)

PDF – Druckversion

Im gesamten Großraum Hannover bieten wir Ihnen wirksame Unterstützung bei Problemen mit Vorrats- und Hygieneschädlingen (z. B. Mäuse, Ratten, Nagekäfer, Schaben oder Motten) und Objektschädlingen (Tauben, Marder, Hausbockkäfer etc.) an. Außerdem befreien wir Wohnungen vom Befall durch Flöhe, Wanzen, Zecken und andere Parasiten. Auch die sogenannten „Lästlinge”, Tiere, die meist keinen unmittelbaren Schaden anrichten, deren Anwesenheit jedoch umso lästiger erscheint (beispielsweise Ameisen auf der Terrasse oder Silberfischchen im Badezimmer) werden von uns mit effektiven, aber nach Möglichkeit schonenden Mitteln bekämpft.

Unser Angebot zur Schädlingsbekämpfung umfasst u. a. die folgenden Leistungen:

  • Ortsbegehung mit Kammerjäger und Hygienespezialisten zur Ersteinschätzung der Lage nach Meldung eines Schädlingsbefalls
  • Einsatz mechanischer Mittel, z. B.  Köderboxen und Lebendfallen für Ratten und Mäuse
  • Pheromonfallen für Insekten
  • Vertreibung von Schädlingen durch akustische Signalgeber
  • Einsatz von Rodentiziden nur unter Beachtung aktueller Gefahrenstoffverordnungen und aller Auflagen zum Umwelt- und Artenschutz
  • Maßnahmen zur Taubenabwehr (z. B. Verkleben von Spikes, Schutz durch Vernetzung oder Verdrahtung)
  • Fachgerechte Entfernung von Wespennestern
  • Mardervergrämung
  • Bekämpfung von Parasiten und Hygieneschädlingen, z. B. vor der Räumung sogenannter “Messi-Wohnungen”
  • Nach erfolgreicher Schädlingsbekämpfung: gründliche Endreinigung und Desinfektion betroffener Räumlichkeiten (mehr dazu auch unter „Desinfektion und Hygienedienst”)

kontaktieren_sie_uns_gebaeudereinigung

 

Schädlingsbekämpfung

Wir bekämpfen Viren,Bakterien und Schädlinge. (Quelle: pixabay.com | Fotograf: geralt)

Schädlinge bekämpfen: So schonend wie möglich, so effektiv wie nötig

Von den über einer Million bislang bekannter Insektenarten wird etwa ein Tausendstel als für den Menschen potenziell schädlich oder gar gefährlich eingestuft. Das ist ein guter Grund für eine professionelle Schädlingsbekämpfung. Wer einmal ein Wespennest vor dem Fenster, eine Ameisenstraße durchs Wohnzimmer oder eine Mottenplage auf dem Dachboden hatte, dem dürfte die Erkenntnis, es global betrachtet gerade mit einer verschwindend kleinen Minderheit zu tun zu haben, eher wenig nützen.

Hinzu kommt, dass gerade Insektenarten, die wir Menschen ungern in unserer Nähe wissen – und die auch tatsächlich als Überträger von Krankheiten gefährlich werden können – wie Schaben oder Fliegen. Oder aber auch Nagetiere wie Ratten oder Marder, die ausgesprochen anpassungsfähig sind und sich geradezu perfekt auf das Leben in einer von Menschen gestalteten Umwelt eingestellt haben, haben wir nur ungern als Untermieter.

Schädlingsbekämpfung ist daher auch (und teilweise sogar gerade) in unseren modernen Großstädten ein Thema, mit dem man sich auseinandersetzen muss. Besonders sensibel ist dieser Bereich natürlich für Gewerbetreibende, die mit Lebensmitteln zu tun haben, wie etwa Bäckereien und Frischwarenhändler, sowie für Gastronomiebetriebe und Hotels. Eine Schädlingsplage durch Mäuse, Ratten oder Küchenschaben kann für die betroffenen Unternehmer schnell existenzbedrohend werden, selbst dann, wenn nachweislich keine Verletzung von Hygieneauflagen vorlag. Aber auch Hausbesitzer kann ein Schädlingsbefall, der zu spät erkannt oder unzureichend bekämpft wurde, teuer zu stehen kommen. Nämlich dann, wenn sogenannte Material- oder Objektschädlinge wie z. B. der Hausbockkäfer oder der echte Hausschwamm (auch Pilze können als Schädlinge eingestuft werden) so nachhaltige Schäden an Gebälk oder der Fassade anrichten, dass Sanierungsmaßnahmen notwendig werden. Es ist also in jedem Falle anzuraten, bei den ersten Anzeichen für ungebetene Gäste aus der Tierwelt, einen Fachmann zu Rate zu ziehen.

Bei Schmalstieg beschäftigen wir uns seit über 120 Jahren mit allen Fragen rund um die Themen Hygiene und Sauberkeit. Aus unserer Erfahrung in der Schädlingsbekämpfung wissen wir: Je früher Maßnahmen zur Vertreibung der Plagegeister eingeleitet werden, umso größer die Chance, dass diese nicht zu einer wirklichen Gefahr für Mensch und Material werden. Machen auch Sie sich unser Know-How gegen Schädlinge zu nutze!

Bei allen Maßnahmen, die wir zur Bekämpfung Ihrer Schädlingsplage anwenden, gilt der Grundsatz: So schonend wie möglich und so wirkungsmächtig wie nötig. Das gilt natürlich insbesondere für den Einsatz chemischer Mittel, auf die allerdings im Einzelfall eben nicht immer verzichtet werden kann. Der Gesundheitsschutz ist hierbei oberstes Gebot. Gerade in den letzten Jahren gibt es jedoch auch gute Erfolge bei der Entwicklung umweltschonender Schädlingsbekämpfungsmittel und der Anwendbarkeit natürlicher Bekämpfungsmethoden wie z. B. durch den Einsatz von Nutzinsekten. Wir von Schmalstieg werden diese Entwicklung im Auge behalten und uns weiterhin mit unseren versierten Fachkräften für Hygienefragen gegen alle Arten von Schädlingen nützlich machen.

Diese Dienstleistung bieten wir an für:

HANNOVER · HANNOVER REGION · LEHRTE · SEHNDE · CELLE · GARBSEN · HILDESHEIM · WOLFSBURG · BRAUNSCHWEIG